Praktikum im Bereich Produktion: Endmontage A320

Publish Date
13 Feb 2018
Division
Airbus
Location
Hamburg GER
Reference Code
10395472 SZ DE EXT 2
Interest Group
Schulabsolventen, Studenten
Functional Area
Assembly & Integration
Contract Type
Internship
Working Time
Vollzeit
Work Experience
Not specified

Praktikum im Bereich Produktion: Endmontage A320

Airbus Hamburg

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

Sie sind auf der Suche nach einem Praktikum und möchten die Arbeit in der Endmontage kennen lernen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns, wenn Sie uns als Praktikant (m/w) in Vollzeit mit 35 Stunden pro Woche (Gleitzeit) unterstützen!

Standort: Hamburg
Start: 01.04.2018
Dauer: 6 Monate

Die Abteilung "A320 Family FAL Hamburg - Linie 4" ist eine neu gegründete Abteilung, die den Anlauf der 4. Endmontagelinie in Hamburg absichert und später prozessverantwortlich für die Endmontage von Flugzeugen der Airbus A320 Familie sein wird. In enger Verbindung mit Suppliern und zuarbeitenden Abteilungen werden von technischen Machbarkeiten bis zur Personalrekrutierung alle erforderlichen Schritte zum Aufbau einer neuen Organisation umgesetzt. Die 4. Endmontagelinie in Hamburg soll außer neuester Technologie auch verbesserte Prozesse sowie innovative Arbeitsbedingungen und -Methoden zur Steigerung der Effizienz und Effektivität sicherstellen.
Als Praktikant bieten wir Ihnen einen interessanten Einblick in einen Bereich der Airbus Endmontage und haben die Möglichkeit das Unternehmen aus verschiedenen Perspektiven kennen zu lernen.

Internships at Airbus

Tasks & accountabilities

Wir bieten Ihnen folgende spannende Aufgaben:

  • Assistenz der Stations- und Bereichsverantwortlichen
  • Schnittstellenmanagement zu allen projektbeteiligten Arbeitsgruppen
  • Überwachen des Projektstatus hinsichtlich Termineinhaltung der vereinbarten Aktionen
  • Unterstützung des Projektteams während der Entwicklungs- und Implementierungsphase der neuen Produktionslinie
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Einführung von Logistik und Fertigungskonzepten

Required skills

Was bringen Sie mit?

  • Eingeschriebener Student aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Flugzeugbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliche Studiengänge) oder Wirtschaftswissenschaftler mit Erfahrung aus dem Produktionsbereich
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Overview

Country
Germany
Location
Hamburg
Division
Airbus (Commercial Aircraft)
Employees
approx. 12,000
Open positions
61
View in Job Market

Contact Data

Diese Stellenausschreibung deckt sich mit Ihren Vorstellungen und Ihrem Profil? Machen Sie jetzt den nächsten Karriereschritt und kommen Sie zu uns an Bord!

Wie bewerben?
Online über www.jobs.airbus.com
Referenznummer: 10395472
Bitte laden Sie folgende Unterlagen hoch: Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung, bei einem Pflichtpraktikum den entsprechenden Auszug aus der Studienordnung

Ihr Anschreiben können Sie richten an: Herrn Köber
Generelle Fragen zu dieser Stelle können Sie an folgende E-Mail-Adresse senden: students.germany@airbus.com

Airbus engagiert sich für Vielfalt und eine integrierende Firmenkultur. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

Apply Email this offer