B.Eng. Gebäudetechnik und -automation

Standorte und Studienplätze

Form
Beruf Standort Angebot
2018
Angebot
2019

Bitte wählen Sie einen Beruf und einen Standort aus.

Diese Ausbildung ist an diesem Standort nicht möglich.

Bewerbung möglich Bewerbungszeitraum endet bald Bewerbung zur Zeit nicht möglich

Warum solltest du dich für ein duales Studium B.Eng. Gebäudetechnik und –automation bei Airbus entscheiden?

Als B.Eng. Gebäudetechnik und –automation beschäftigst du dich mit dem Neu- und Umbau, der Modernisierung und Sanierung von Bürogebäuden und Produktionshallen. Du bist Spezialist*in in der Planung und Konzeption technischer Anlagen in Gebäuden und der Infrastruktur. Die Umsetzung dieser bautechnischen Maßnahmen erfordert stets die Berücksichtigung neuester Entwicklungen im Energiebereich. Du erarbeitest wirtschaftliche, betriebssichere und umweltfreundliche Lösungen.

Kooperationspartner

Und wie sieht dein duales Studium bei Airbus insgesamt aus?

  • Das duale Studium wird in Zusammenarbeit mit dem Hochschul-Kooperationspartner angeboten. Der Studienanteil liefert dir die theoretischen Grundlagen für die Praxisanteile im Unternehmen, in denen du einen unmittelbaren Einblick in das Arbeitsgebiet des Bachelor of Engineering (B.Eng.) Gebäudetechnik und -automation erhältst.
  • Es werden dir in verschiedenen Fächern Lerninhalte aus den Bereichen Bauwesen, Mechatronik und Gebäudetechnik vermittelt
  • Außerdem sind Spezialisierungen in Form von Wahlpflichtkursen möglich
  • In den Praxisphasen arbeitest du zunehmend selbständig in Projekten oder als Assistent*in oder Vertretung erfahrener Mitarbeiter*innen
  • Darüber hinaus ermöglicht Airbus dir auch eine Auslandsstation an einem der europäischen Airbus-Standorte
  • Die Bachelorarbeit wird im letzten Semester in Kooperation mit Airbus geschrieben

Wie lange dauert dein duales Studium bei Airbus?

Das duale Studium dauert 3,5 Jahre (7 Semester Regelstudienzeit), wobei sich Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen regelmäßig abwechseln.

Was bringst du mit?

  • Die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik sowie gute Kenntnisse in Englisch und möglichst einer weiteren Fremdsprache (Französisch oder Spanisch)
  • Mindestens gute Deutschkenntnisse
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, logisches Denkvermögen und Interesse an fachübergreifenden Zusammenhängen haben
  • Begeisterung für Einführung von neuen Techniken und Gebäudedigitalisierung
  • Begeisterung für die Luft- und Raumfahrt
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Freude daran neue Aufgaben und Herausforderungen zu meistern
  • Interesse an Menschen, Ländern und Kulturen

Wie sehen deine Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten bei Airbus aus?

Mit dem Abschluss Bachelor of Engineering in Gebäudetechnik und -automation übernimmst du Fach- und/oder Projektaufgaben und wirst für verantwortliche Aufgaben eingesetzt. Es bieten sich Einsatzmöglichkeiten in folgenden Bereichen tätig zu sein:

  • Projektplanung für Neu und Umbauten (Building and Construction)
  • Betreiben der technischen Anlagen und der Umsetzung der Betreiberpflichten (TFS)
  • Energiemanagement und Steuerung der Gebäudeleittechnik (Energy)

Bei überdurchschnittlichen Leistungen und persönlichem Engagement unterstützen wir dich in deiner weiteren beruflichen Laufbahn mit individuell passenden Einsatz- und Fortbildungsmöglichkeiten im Fach- und Führungskräftebereich sowie in der Projektarbeit.